creative & surprisingly clear

Post-Consumer Kleidung

Bezeichnung: Gebrauchte Kleidung
Definition: Kleidung, die nicht mehr getragen werden kann, aber in neue Rohstoffe verarbeitet werden kann.

Besondere Anforderungen:

Das angebotene Material muss zu 100% aus Kleidung bestehen und muss frei von nicht-textilen Stoffen wie Gurten und Schuhen sein.

Bezeichnung: Zu vernichtende Kleidung (sauber geliefert, sortiert nach Qualität, ohne Verpackung)
Definition:

Neue bzw. gebrauchte Kleidung, die nicht mehr getragen werden darf und somit vernichtet werden muss.

Besondere Anforderungen:

Das angebotene Material muss zu 100% aus Kleidung bestehen, und es muss frei sein von nicht-textilen Stoffen wie Verpackung, Kleiderbügeln, Gurten, Schuhen u.ä.

Bezeichnung: Zu vernichtende Kleidung (Frankenhuis B.V., muss eventuell sortiert werden)
Definition: Neue bzw. gebrauchte Kleidung, die nicht mehr getragen werden darf und somit vernichtet werden muss.
Besondere Anforderungen:

Das angebotene Material muss größtenteils aus Kleidung bestehen. Zusätzliche Sortierarbeiten werden  in Rechnung gestellt.

Bezeichnung: Strickwaren
Definition: Strickwarenkleidung und Reste aus der Textilindustrie, wie Pullover, Strickwarenwesten, Schals, Mützen, Handschuhe, Socken, usw.
Besondere Anforderungen:

Das angebotene Material muss zu 100% aus Strickwaren bestehen und muss frei sein von Vlies, Lurex und anderen Abfallstoffen sein. Höchstens 5% feiner Bruchteil.

Bezeichnung:  Jeans
Definition:

Gebrauchte und neue Jeansstoffe, wie Hosen, Röcke und Jacken.

Besondere Anforderungen: Das angebotene Material muss zu 100% aus Jeansstoff bestehen und muss frei sein von Leder, Kunstleder, Gurten, Papier, Plastik und Abfallstoffen.

 

 

Post-Consumer Kleidung
Post-Consumer Kleidung
Vereinbaren Sie einen Termin?